I N N E N P R O G R A M M
 

<< zurück zur Übersicht

Innenwanddämmung

StoTherm In Comfort
Systemaufbau und Eigenschaften

 

StoTherm In Comfort wurde für modernste Anforderungen entwickelt. Alle Komponenten sind aufeinander abgestimmt und gewährleisten so eine dauerhaft optimale Funktionalität. Damit ermöglicht StoTherm In Comfort ein breites Einsatzspektrum und ist durch die Nichtbrennbarkeit der Innendämmplatte aus Perlit nahezu überall einsetzbar. So kann das System auch im Bereich von Fluchtwegen genutzt werden.

 


 
Produktbeschreibung
 
Anwendung
  • Dämmung der Innenseiten der Außenwand
  • Flankierende Bauteile / Decke

Eigenschaften
  • Diffusionsoffen
  • Keine Dampfsperre erforderlich
  • Optimierung des Raumklimas
  • Dämmstoff: nichtbrennbar A1
  • Mineralisch
  • Feuchteverteilend
  • Nicht hydrophobiert
  • Massives System / kein Hohlklang
  • Ökologisch (Prüfung analog AgBB-Schema)
  • Schimmelvorbeugend
  • Einfache Verarbeitung
Optik
  • Silikatische Zwischen- und Schlussbeschichtung
  • Kalkgebundene Zwischen- und Schlussbeschichtung
  • Hohe Gestaltungsvielfalt
Zulassungen
  • Zulassungsgegenstand: Wärmedämmplatte aus expandiertem Perlit, abweichend zur DIN EN 13169
  • Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung
    Z-23.16 -1732
  • Europäische Technische Zulassung ETA-08/0313
Systemaufbau:

StoTherm In Comfort
  1. Verklebung: StoLevell In Mineral
    Mineralische, diffusionsoffene, nicht hydrophobierte Klebe- und
    Armierungsmasse. Entwickelt und abgestimmt auf die Anforderungen
    an ein diffusionsoffenes Innendämmsystem.

  2. Dämmung: Sto-Perlite-Innendämmplatte 045
    Wärmedämmplatte aus natürlichem Perlit. Nichtbrennbar, nicht
    hydrophobiert, diffusionsoffen und feuchteverteilend. Dicke je nach
    Wärmedämman forderungen variabel.

  3. Grundierung: StoPrim Silikat
    Wässrige Grundierung auf Silikatbasis, untergrundver festigend,
    haftvermittelnd und saugfähigkeitsregulierend.

  4. Armierungsmasse: StoLevell In Mineral
    Mineralische, diffusionsoffene, nicht hydrophobierte Klebe- und
    Armierungsmasse. Entwickelt und abgestimmt auf die Anforderungen
    an ein diffusionsoffenes Innendämmsystem.

  5. Armierungsgewebe: Sto-Glasfasergewebe F
    Alkalibeständiges Armierungsgewebe, verschiebefest, mit optimierter
    Kraftaufnahme.

  6. Schlussbeschichtung:
    Diffusionsoffene, mineralische (silikatische oder kalkgebundene)
    Zwischen- und Schlussbeschichtungen. Hohe Gestaltungsvielfalt in
    Bezug auf Strukturen und Farbtöne. Durch eine Glattspachtelung
    mit StoLevell In Clima ist die Appli kation feinster Schlussbeschichtungen
    möglich.